INGREDIENTS

SERVINGS:

10

COOKING TIME: 20 min

  • Zutaten
101

  • 10 Baby-Portabello-Pilz ohne Stiele
  • 1 Dünn geschnittene Schalotte
  • 100 g Gruyere Käse
  • 125 ml Olivenöl
  • 125 ml Rapsöl
  • 8 Knoblauchzehen
  • 2 Fein gehackter frischer Rosmarin
  • 2 kvistar finhackad färsk timjan
  • 2 TL Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 0.5 TL Grob gekörntes Salz

Köstliche Käse-Pilz-Häppchen, die dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Sie eignen sich hervorragend als Energieschub für zwischendurch, Outdoor-Appetithappen oder als Beilage zum Barbecue.

Adam Duyle

PREPERATION AT HOME

Step 1

Entferne die Stiele von den Pilzen

Step 2

Wende die Kappen in der Marinade.

Step 3

Schneide die Schalotte in dünne Streifen und stelle sie beiseite.

COOKING OUTSIDE

Step 1

Erhitze den Kuchoma Grill auf mittlere Hitze.

Step 2

Gib die Pilzkappen mit der Unterseite nach oben auf den Grill.

Step 3

Gib die geschnittene Schalotte auf den Grill und brate sie, bis sie weich ist – etwa drei Minuten. Nimm sie von der Hitzequelle und stelle sie beiseite.

Step 4

Brate die Pilze, bis ihre Flüssigkeit beginnt, die Kappe zu füllen.

Step 5

Reibe etwas Gruyère-Käse über jede der Kappen und schließe den Deckel, damit der Käse schmilzt

Step 6

Serviere in einem Portionsbecher oder auf einem Primus Teller

Print

Köstliche Käse-Pilz-Häppchen, die dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Sie eignen sich hervorragend als Energieschub für zwischendurch, Outdoor-Appetithappen oder als Beilage zum Barbecue.

Adam Duyle
Print

INGREDIENTS

SERVINGS:

10

COOKING TIME: 20 min

  • Zutaten
101

  • 10 Baby-Portabello-Pilz ohne Stiele
  • 1 Dünn geschnittene Schalotte
  • 100 g Gruyere Käse
  • 125 ml Olivenöl
  • 125 ml Rapsöl
  • 8 Knoblauchzehen
  • 2 Fein gehackter frischer Rosmarin
  • 2 kvistar finhackad färsk timjan
  • 2 TL Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 0.5 TL Grob gekörntes Salz

Benötigte Produkte

Tupike Stove

249,95 €

CampFire Cutlery Set

12,95 €

CampFire Plate Stainless Steel

12,95 €

TIPPS & TRICKS
Hier bekommst du weitere clevere Tipps und Infos zum Kochen im Freien und zu Primus